Neue Schritte

Ein Schritt, nach dem anderen.
Habe mein Ziel vor Augen,
Wie anders es sein wird,
Erfahre ich zu seiner Zeit.
Es wird mein eigenes sein.
Vielleicht nicht perfekt,
vielleicht anders geträumt,
und doch angekommen,
am Anfang einer neuen Etappe.

Den Weg zu meiner langen Reise,
gehe ich hoffnungsvoll weiter.
Mit offenen Augen für alles
Schöne, alles Dunkle
am Wegesrand, in mir.
Mit dem Mut zu Überwinden,
jeden Berg der sich mir stellt.
Mit dem sanften Wind im Gesicht,
wohin Sie mich mit jedem Schritt führt.

 

1 Kommentar

  1. Sehr schöne Texte..Geschichten…
    haben mich zum Nachdenken angeregt und
    mich kreativ inspiriert.

    Danke dafür!!!
    Schonmal auf einer Bühne zum Besten gegeben?
    Möchte demnächst einen christlichen
    Event planten mit Musik..Potryslam…
    etc.
    Wäre das etwas für dich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 Gedankenbrot

Theme von Anders NorénHoch ↑